Pool Closed!

Die sehr arbeitsreichen letzten Wochen und Monate gipfelten gestern in einer wahren Betonschlacht, die die inzwischen dauer-gestokedte 2er Crew nur mit Hilfe der Berliner Jungens auch gewinnen konnte. So kam um 15 Uhr Ortszeit ein Betonmischer zum Bowl und kippte rücksichtslos satte 4 m3 feinsten Beton in die bis dato noch nackten Rundungen. Doch die Männers und Frauens klemmten sich hinter die Schippen, Reibebretter und Kellen und so wurde der Schlotzehaufen in etwa sieben Stunden zu einer Popo-glatten Bowlsection, die wir selbst noch nicht ganz fassen können. Eine beispeilhafte Leistung von allen, die sich da gestern reingekniet haben! UNGLAUBLICH GUT!
Der Bowl ist jedenfalls zu und das gesamte Shape wurde bereits jetzt schon zu einem der besten und vielseitigsten Spots in ganz Deutschland gekürt!


Der Rohbau der Elevator-Hip inkl. einer guten Priese Vert entstand “last minute” in der Nacht zuvor und am Vormittag des Tages und war auf den Punkt genau fertig! Eingebaut sind ein Klo und eine Glotze für einfach mehr Comfort!


Beton wartet nicht. Das hatten wir bereits erwähnt.


Lennie Baumeister und Lüne an der Wall. Big Up nach Berlin!


Beste Laune trotz schlapper Arme! Let´s call it a day!


smooth.

Nun fehlen nur noch einige “Kleinigkeiten” wie z.B. die Wall, und die Behandlung des Copings. Dieses wird noch Verfugt und durch Epoxy und Lack stabilisiert, damit es noch mehr Grinds wecksteckt, als es hoffentlich sowieso schon tut.

Die Schüssel ist also noch NICHT Skatebereit, auch wenn sie auf den ersten Blick so aussieht. Die Offizielle Eröffnung findet wie schon berichtet am 20.8. im Rahmen des 2er on FIRE Jams statt, vorher ist das Skaten – wenn überhaupt – den fleißigen Bauarbeitern vorbehalten. Das sollte jeder verstehen und auch respektieren, wenn nicht, gibt´s nen Platzverweis.

Juppie.

2 thoughts on “Pool Closed!

  1. Pingback: Pool Closed! | 2er Skateboarding e.V.

Leave a Reply